Aquarellfarbe "Lapislazuli Asche"

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 50 €

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

1/2 Näpfchen handgefertigter Aquarellfarbe aus echtem Lapis Lazuli Asche

Lapislazuli Asche

genuine

Aus 100 Gramm Lapis Lazuli Gestein entstehen gerade einmal 4 Gramm des reinen Pigments. Ein Blau, das noch heute selten und kostbar ist.

Die letzte Waschung des Lapislazuli enthält nur noch wenig des reinen Blaupigment. Es bleibt ein zart granulierendes Blaugrau.

Selection

Die Pigmente

Created with Sketch.

Vor der Erfindung des synthetisch hergestellten Ultramarin im 
19. Jahrhundert, war die nicht mischbare Grundfarbe Blau die wertvollste und in der Natur am seltensten vorkommende Farbe. Lapis Lazuli war teurer als Gold.

Da es sich um ein Naturprodukt aus Halbedelsteinen handelt, kommt es je nach Charge zu leichten Farbunterschieden.

Steinpigmente sind schwer - für das beste Farbergebnis gibst du ein wenig Wasser auf dein Näpfchen, so aktivierst du deine Farbe und rührst sie gut an.

Produktdetails

Created with Sketch.

In jedem Näpfchen stecken hochwertige Pigmente, eigener Binder auf Gummi Arabikum Basis und ein wenig Honig vom lokalen Imker.

Lufteinschlüsse lassen sich beim Trocknungsprozess nicht völlig ausschließen. Ein Verzicht auf chemische Entschäumer und Füllmittel macht sie besonders rein und unverfälscht.

Alle meine Farben sind handgerieben und gewalzt und in mehreren Schichten abgefüllt und schonend getrocknet. Das macht sie besonders ergiebig.

Größe:
1/2 Näpfchen 

Eigenschaften

Created with Sketch.

Pigmentcode:
PB 29

Lichtechtheit: Sehr gut

Hinweis: 
Je nach Monitoreinstellung kann es leichte Abweichungen der Farbnuance geben.

Sicherheit

Created with Sketch.

Allgemeine Sicherheitsvorkehrungen zur Verwendung von Aquarellfarben:

Wie alle Farben können auch Aquarellfarben in seltenen Fällen zu allergischen Reaktionen führen.
Aquarellfarben nicht einnehmen oder auf der Haut anwenden.
Kein Ess- oder Trinkgeschirr zum Anmischen der Farben verwenden.
Nach dem Malen Hände waschen.

Aquarellfarben sind außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufzubewahren. 
Halbe Näpfchen stellen eine Erstickungsgefahr dar und sind nicht für den Gebrauch durch Kinder bestimmt. 

Eine Entsorgung der Farben gemäß der kommunalen Bestimmungen, 
Malwasser abstehen lassen und den Bodensatz auswischen - der Umwelt zuliebe.